Informationen zu LSF
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

2. ECTS-Credit-Formular erstellen

ECTS-Credit-Formular erzeugen

Um das ECTS-Credit-Formular erstellen zu können, müssen Sie in der Funktion Stundenplan auf den Button ECTS Credits Form (PDF) klicken.

06_formular_erzeugen

Alle von Ihnen ausgewählten Veranstaltungen werden im ECTS-Credit-Formular aufgelistet. Sollten Veranstaltungen fehlen, die Sie vorher ausgewählt haben, haben Sie vergessen den Stundenplan zu speichern. Wählen Sie nochmals die Kurse aus und drücken in der Ansicht Stundenplan den Button Plan speichern. Jetzt erneut das ECTS-Credit-Formular erzeugen. Nun sind alle Kurse aufgelistet.

ECTS-Credit-Formular bearbeiten

07_formular_bearbeiten

Das ECTS-Credit-Formular ist ein Word-Dokument. Folgende Dinge müssen Sie nun tun:

  • Eingabe der Adresse, an die das Transcript später geschickt werden soll
  • Konnten Sie Kurse in LSF nicht finden, können Sie diese nun manuell ergänzen, indem Sie Zeilen hinzufügen bzw. haben Sie Kurse nicht belegt, können Sie diese löschen.
  • ECTS-Credit-Formular speichern und ausdrucken

Das ECTS-Credit-Formular ist erstellt, was dann?

Bis Ende des Semesters ist nun nichts Weiteres zu tun. Sobald Sie Ihre Prüfungen abgelegt haben, müssen Sie sich auf dem erstellten ECTS-Credit-Formular Ihre Noten und die ECTS-Credits bestätigen lassen. Sollte sich am Ende des Semesters herausstellen, dass Sie doch einen Kurs nicht vollständig besucht haben, kann dieser auf dem ECTS-Credit-Formular manuell durchgestrichen werden.


Servicebereich

Wichtige Links

loginblau